Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten & Veranstaltungen

Tschüss, Editor für Anmerkungen – hallo, optimierte Infokarten und Abspanne

Durch Muli Salem

Product Manager

Wir möchten euch dabei helfen, mehr Fans zu erreichen und ihr Interesse aufrechtzuerhalten. Deshalb haben wir Produkte wie Infokarten und Abspanne entwickelt. Mit diesen Tools, die wir für Mobilgeräte optimiert haben, könnt ihr eure Zuschauer abstimmen lassen, auf Merchandising-Artikel verweisen, Videos empfehlen und vieles mehr.

Mithilfe eures Feedbacks konnten wir die Infokarten und Abspanne im Laufe der Zeit sogar noch verbessern. Ihr habt euch Infokarten gewünscht, mit denen ihr zu Videos innerhalb einer Playlist verlinken könnt. Also haben wir das ermöglicht. Ihr habt euch die Möglichkeit gewünscht, Abspanne von anderen Videos zu importieren und Smart Elements zu verwenden. Also haben wir diese Optionen integriert. Wir werden eure Vorschläge auch in Zukunft berücksichtigen.

Mit der zunehmenden Nutzung von Abspannen und Infokarten ging die Verwendung von Anmerkungen um 70 % zurück. Deshalb wird der Editor für Anmerkungen nun eingestellt. Ab dem 2. Mai können keine neuen Anmerkungen mehr hinzugefügt werden und bestehende Anmerkungen können nicht mehr bearbeitet, sondern nur noch gelöscht werden. Auf Desktop-Computern werden bestehende Anmerkungen weiterhin angezeigt. Diese Mitteilung ist also eine Vorankündigung, die erklären soll, warum wir diese Änderung durchführen, damit ihr euch schon mal darauf einstellen könnt.


  • Abspanne und Infokarten sind auch auf Mobilgeräten verfügbar: Der Editor für Anmerkungen wurde 2008 eingeführt, bevor die mobile Nutzung üblich wurde. Inzwischen erfolgen 60 % der Wiedergabezeit auf YouTube über Mobilgeräte. Warum solltet ihr euch also die Mühe machen, Anmerkungen zu erstellen, die die Mehrzahl eurer Zuschauer nicht sehen können? Abspanne und Infokarten bieten euch mehr Vorteile, denn sie funktionieren sowohl auf Mobilgeräten als auch auf Desktop-Computern.
  • Abspanne und Infokarten wecken das Interesse eurer Zuschauer: Wir haben festgestellt, dass Abspanne und Infokarten auf YouTube siebenmal mehr Klicks generieren. Zuschauer sind im Allgemeinen nicht begeistert von Anmerkungen und schließen durchschnittlich 12 von 13 Anmerkungen, bevor sie eine anklicken. Immer mehr Zuschauer deaktivieren die Anmerkungen sogar vollständig.
  • Abspanne können einfacher erstellt werden: Viele YouTuber finden, dass es kompliziert ist, Anmerkungen am Ende eines Videos hinzuzufügen. Durch Abspanne wird dieser Prozess schneller und einfacher – und zwar bis zu zehnmal schneller. Ab sofort könnt ihr Abspanne aus anderen Videos importieren oder dynamische Overlays verwenden. Damit geht es noch schneller.


Legt also los und nutzt Abspanne oder Infokarten wie viele andere YouTuber auch. Vielen Dank, dass ihr uns dabei unterstützt, YouTube zu verbessern.