Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten & Veranstaltungen

Let the Music play: VideoDays erstmals mit VideoVisionSongContest

Durch Andreas Briese

Head of YouTube Partnerships DACH & CEE

Nächste Woche ist es endlich wieder soweit: YouTube-Stars, jede Menge musikalische Highlights und eine große Bühnenshow ‒ das alles und mehr könnt ihr hautnah auf den VideoDays am 19. und 20. August in der Lanxess Arena in Köln erleben. Über 200 Künstler und tausende Fans werden erwartet. Freut euch auf Szene-Stars wie ApeCrime, DieLochis, MrTrashpack und Mike Singer. Ihr mögt Screamo- und Metal-Cover oder Musik-Parodien? Dann schaut auch bei DeathComeCoverMe und junggesellen vorbei. Beide YouTube-Kanäle zählen zu den Gewinnern unseres diesjährigen Förderwettbewerbs NextUp und die Creator sind auf den VideoDays mit am Start.

Neu: Am „ShowDay“ (Freitag), der dieses Jahr den Auftakt der Veranstaltung bildet, stellen zehn aufstrebende Musik-Talente im Rahmen des VideoVisionSongContest (#ViViSoCo) ihr Können auf großer Bühne unter Beweis. Vor Ort könnt ihr per App-Voting über euren Favoriten abstimmen und so mitentscheiden, wer den ViViSoCo gewinnt. Im Anschluss rocken eure Lieblingsstars die große Bühne und heizen die Stimmung weiter an.

Natürlich darf auch die Verleihung der „Goldenen Play Button“ an YouTuber, die eine Million Abonnenten erreicht haben, nicht fehlen. Seid gespannt, wem wir in diesem Jahr den Play Button live auf der Bühne überreichen werden. Darüber hinaus küren die VideoDays erfolgreiche Webstars des Jahres mit den PlayAwards in Kategorien wie z. B. Comedy, Gaming, Music oder Sport.

Für den zweiten Veranstaltungstag, den „CommunityDay“ (Samstag), solltet ihr eure Smartphones, Kameras, Stifte und T-Shirts bereit halten, denn dann habt ihr wieder die Möglichkeit eure Lieblingsstars hautnah für Autogramme und Selfies zu treffen.

Ihr wart noch nie auf den VideoDays? Hier ein kleiner Eindruck:


Ihr könnt in Köln leider nicht dabei sein? Dann schaut auf den VideoDays Berlin/Brandenburg in der Metropolishalle in Potsdam am 2. und 3. Oktober vorbei oder macht einen Abstecher zu weiteren Community-Treffen in Hamburg, München und Zürich. Tickets für die VideoDays Berlin/Brandenburg gibt es in Kombination mit den jeweiligen Autogrammslots von 10-13.30 Uhr und von 14.30-18 Uhr.

Ganz egal in welcher Stadt: Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch die deutsche YouTube-Community zu feiern!