Zum Hauptinhalt springen

Inside YouTube

Authentizität von YouTube-Aufrufen

Von Das YouTube-Team

YouTube ist nicht nur eine Plattform für Videos, sondern auch ein Ort der Kommunikation und Interaktion. Aufrufe, positive Bewertungen und Kommentare bilden die Grundlage für Interaktionen zwischen Videokünstlern und Publikum, und gleichzeitig auch die besten Kenngrößen zum Ablesen dieser Interaktionen. Aus diesem Grund ist uns auch die genaue Abbildung solcher Interaktionen so wichtig. Schwarze Schafe, die versuchen, das System mit einer künstlich erhöhten Anzahl von Aufrufen zu überlisten, führen nicht nur ihre Fans über die Beliebtheit ihrer Videos in die Irre, sondern beeinträchtigen außerdem eines der wichtigsten und einmaligen Merkmale von YouTube.

Im Rahmen unserer Bemühungen um ein authentisches YouTube-Erlebnis mit unverfälschten Interaktionen haben wir damit begonnen, die Aufrufe von Videos in regelmäßigen Abständen etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Während wir Aufrufe bislang sofort gescannt haben, um Spaminhalte zu erfassen, werden wir ab heute die Aufrufzahlen eines Videos in regelmäßigen Abständen überprüfen und betrügerische Aufrufe entfernen, sobald sie identifiziert wurden. Es ist uns bewusst, dass sich diese Maßnahme lediglich auf einen sehr kleinen Teil der Videos auf YouTube auswirkt. Dennoch halten wir es für äußerst wichtig, die Genauigkeit der Aufrufzahlen zu überprüfen und ein intaktes Vertrauensverhältnis zu unseren Fans und Videokünstlern zu wahren.

Wir bitten dich als Videokünstler darum, bei der Zusammenarbeit mit externen Marketingunternehmen ganz besonders vorsichtig zu sein. Leider versuchen einige dieser Unternehmen immer wieder, gefälschte Aufrufe zu verkaufen. Wenn du Hilfe bei der Werbung für dein Video benötigst, lies dir unsere Beiträge zur Zusammenarbeit mit Drittanbietern von Videoaufrufen und zur Erhöhung deiner YouTube-Aufrufe durch.