Zum Hauptinhalt springen

Kultur & Trends

Auf der gamescom enthüllt: YouTube Gaming startet in Deutschland

Von Ina Fuchs

Head of YouTube Gaming EMEA

Ob nun die Frau neben mir im Supermarkt ein Pokémon fängt, meine Nichte mir stolz ihr neuestes Gebäude in Minecraft zeigt oder mich mein Bruder zu einer Partie in Street Fighter herausfordert: Überall um mich herum sind Videospiele. Heute spielen über 30 Millionen Deutsche regelmäßig Computer- oder Videospiele und acht von zehn spielen diese auf mobilen Geräten. Gaming ist Mainstream geworden.


Auf YouTube gehören Gaming-Inhalte zu den am häufigsten angesehenen Inhalten überhaupt. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass wir heute auf dem größten Event für Computer- und Videospiele, der gamescom, YouTube Gaming für Android und iOS in Deutschland starten. YouTube hat ja bereits die größte Online-Gaming-Community und es ist nun an der Zeit, einen Ort nur für Gaming auf YouTube zu schaffen.

Bei YouTube Gaming geht es um Lieblingsspiele und -spieler ‒ hier findet man mehr Gaming-Inhalte als irgendwo sonst im Netz. Wir stellen Gaming-bezogene Videos und Livestreams automatisch von YouTube in YouTube Gaming ein. Von Asteroids bis Zelda haben nun über 25.000 Spiele eine eigene Plattform. Neben Spieleseiten findet ihr auf YouTube Gaming auch alle eure Lieblingskanäle von YouTubern und Spiele-Publishern.


Bei den eigenen Lieblingsspielen und -kanälen auf dem Laufenden zu bleiben ist super einfach: Man kann Spiele zur eigenen Sammlung hinzufügen, und sieht so die neuesten und beliebtesten Videos und Livestreams rund um das Spiel; oder man abonniert Gaming-Kanäle und bekommt eine Mitteilung, sobald diese live gehen. Auf Basis der Spiele und Kanäle, die einem gefallen, kann man dann durch personalisierte Empfehlungen auch neue Favoriten entdecken. Aber auch die Suche nach etwas Speziellem ist auf Gaming angepasst: Wenn man beispielsweise „Call“ eintippt, werden die verschiedenen Versionen des Spiels „Call of Duty“ und nicht der Song „Call Me Maybe“ vorgeschlagen.
Livestreams sind in der Gaming Community sehr beliebt, daher haben wir für sie auf YouTube Gaming eine eigene Rubrik geschaffen. Wir haben aber auch viel in unsere Livestreaming-Technologie und -Features investiert, was Rocket Beans TV, den größten Gaming-Streaming-Kanal in Deutschland, davon überzeugt hat, ab dem 1. September auf YouTube live zu streamen.

Livestreaming auf YouTube ist mit den neuen Funktionen einfacher und spannender als je zuvor:


 

  • DVR (die Möglichkeit im Stream zurückzuspulen, falls man etwas verpasst hat ...)

  • Einzigartige Formate: 360° und Multi-Cam

  • One-click-Live-Streaming (mit einem Klick direkt live streamen)

  • Streaming mit niedrigster Latency in Ultra HD und mit 60 FPS

  • umfangreiche Tools für die Chat-Moderation


und vieles mehr!

Außerdem starten wir in Kürze ein VIP-Programm, bei dem sich unsere Nutzer auf ihren Lieblingskanälen einen VIP-Status kaufen können und im Gegenzug nicht nur den Kanal unterstützen, sondern auch exklusive Funktionen wie Badges oder die Teilnahme am VIP-Chat erhalten.

Mit der YouTube Gaming App auf Android kann man auch Handyspiele direkt vom Smartphone per Livestream übertragen und aufnehmen. Man benötigt keine zusätzliche Hardware oder Software – in der YouTube Gaming App drückt man einfach nur auf „Go Live“, aktiviert auf Wunsch die Selfie-Kamera und kann sogar über das Mikrofon des Handys seine eigenen Kommentare aufnehmen. Stellt euch vor, wie einfach es ab jetzt sein wird, euer Lieblingsspiel mit der Community zu teilen.


Wir freuen uns also riesig, dass es heute im Rahmen der gamescom nun auch für unsere deutschen Nutzer und Partner mit YouTube Gaming losgeht. Wir können es kaum erwarten, dieser großartigen Community diesen eigenen Bereich zu widmen!