Zum Hauptinhalt springen

Creator & Artist Storys

What a happy VideoDay 2013 – so war Europas größtes YouTube-Community-Treffen

Durch Mounira Latrache

Pressesprecherin YouTube Deutschland

Stars wie Alberto, Ape Crime, alive4fashion, DieAussenseiter, daaruum, Dr. Allwissend, Die Lochis, Freshtorge, iBlali, LeFloid, LordAbaddon, MC Fitti, Onkel Bernis Welt, Simon Desue, Tyler Ward, xKarenina, Y-Titty (wir könnten ewig so weiter machen ...) und rund 9.500 Fans brachten am Samstag die Kölner Lanxess-Arena zum Beben. Sie alle feierten das Finale der vierten VideoDays. Doch nicht nur sie: Viele weitere YouTube-Fans verfolgten die Videomacher-Zusammenkunft des Jahres live vorm Bildschirm auf youtube.com/videoday.

Von Schmink- und Frisuren-Tipps sowie Do-it-yourself-Anleitungen für Schmuck und Dekoartikel über Wissenswertes rund um Politik und Gesellschaft bis hin zu Breakdance-, Sport- und Gesangseinlagen - alles, was die YouTube-Stars sonst in ihren Videos zeigen, wurde einen ganzen Tag lang live präsentiert.



Highlights waren die Auftritte von Tyler Ward sowie die Performance der Y-Titty-Jungs auf der großen Showbühne. Es wurden den ganzen Tag fleißig Autogramme geschrieben und Erinnerungsfotos geschossen – der VideoDay ist Europas größtes Community-Treffen, bei dem die Fans voll auf ihre Kosten kommen.


Auch wir waren bei den VideoDays zu Gast, die bereits am Donnerstag begonnen haben. Zahlreiche Webvideo-Macher und Nutzer trafen in Köln zusammen, um an der zwei Tage dauernden VideoDay Academy im Vorfeld der Abschlussveranstaltung teilzunehmen. Internet-Urgesteine und Experten von YouTube gaben dort ihr Fachwissen rund um die Produktion erfolgreicher Onlinevideos in Workshops weiter.


Wir sind begeistert davon, was die VideoDay-Veranstalter und die Community auf die Beine gestellt haben. Es war uns eine Freude, dabei zu sein!